Unsere Lösung

Kontinuierliche Überwachung

Corsano CardioWatch 287 ist ein Armband, das die Pulsfrequenz und andere Parameter wie Temperatur- und Aktivitätstracking und Photophletysmographie (PPG) verfolgt. Die Photophletysmographie ermöglicht die Überwachung der Pulsfrequenz und hat die theoretische Möglichkeit, Herzinformationen auch über das Elektrokardiogramm hinaus zu erfassen, da sich die Signale auf den Druck und das Volumen des Blutflusses während der Herzzyklen beziehen. Es ist wasserdicht, hat keine Elektroden und eine lange Akkulaufzeit von bis zu einer Woche. Es ist nicht auf Ort oder Zeitfenster beschränkt und kann nach der Entlassung mitgeführt werden. In einer Ausführungsform des Geräts werden Daten automatisch in eine Health Cloud hochgeladen, mit der sogenannten IL7-Kompatibilität. Die Corsano CardioWatch 287-Daten beziehen sich auf klinische Relevanz und Erfahrung und werden verwendet, um Teilmengen für weitere Analysen zu entwickeln.

Das Corsano CardioWatch 287 Armband ist das erste Gerät seiner Art, das den Herzrhythmus mit einem einfach zu bedienenden Gerät und in ambulanten Umgebungen genau und kontinuierlich misst und einzigartige Vorteile bietet:

Verbesserte Datenqualität: Die kontinuierliche Erfassung von Patientendaten bietet einen genaueren Überblick über die Körperkernparameter, insbesondere im Vergleich zu anderen Geräten, die nur zu festen Zeitfenstern messen, möglicherweise kritische Datenabweichungen übersehen und die Diagnose verzögern.

Höherer Bedienkomfort: Das Corsano CardioWatch 287-Armband ist klein, leicht und wurde speziell entwickelt, um sich für den Patienten nicht zu belasten oder unwohl zu fühlen. Im Gegensatz dazu sind andere Geräte zur ambulanten Messung von Gesundheitsparametern unbequem. Diese erfordern die Notwendigkeit, in festen Körperhaltungen zu schlafen und die Batterien häufiger aufzuladen. Baden und Duschen ist ebenfalls nicht möglich, während die Corsano CardioWatch 287 wasserdicht ist.

Lange Batterieautonomie: Das Corsano CardioWatch 287-Armband nutzt aufgrund seiner fortschrittlichen Technologie, die einen geringen Energieverbrauch erfordert, und des Fehlens eines Bildschirms einen extrem niedrigen Stromverbrauch. Im Durchschnitt benötigt das Corsano CardioWatch 287 Armband alle 7 Tage eine Akkuladung, während ähnliche Geräte nur eine Akkulaufzeit von 2-3 Tagen haben.

Elegantes Design: Das Corsano CardioWatch 287 Armband nutzt die Expertise von Corsano in der Schweizer Uhrenindustrie und hat ein elegantes und diskretes Armband, das seine Benutzer motiviert, es jederzeit zu tragen (erhöhte Benutzercompliance). Derzeitige große Geräte für die ambulante Überwachung können dazu führen, dass sich Patienten unwohl und stigmatisiert fühlen, während das Corsano CardioWatch 287-Armband wie ein konventionelles, modisches Armband aussieht.

Validierte Daten

Zwei unserer Schlüsselwerte sind, dass unsere Technik medizinisch zuverlässig und korrekt validiert ist. Wir erachten die Validierung als von unmittelbarer Bedeutung für unser Produktangebot und glauben, dass unser Produkt an der Spitze der aktuellen Marktstandards steht, um die Verwendung der von unseren Produkten generierten Daten für medizinische Zwecke zu ermöglichen. Als fokussiertes Unternehmen entwickeln und betreiben wir Monitoring-Prozesse für unsere Kunden, Klinikorganisationen und deren Patienten.  Es wurden bereits mehrere Artikel veröffentlicht, die den wissenschaftlichen Ansatz von Corsano und seinen Partnern unterstützen. Darüber hinaus arbeitet Corsano eng mit Kardiologen, Wissenschaftlern, Krankenhäusern, Patienten und Forschungsorganisationen zusammen. Die Corsano CardioWatch 287 nimmt an mehreren klinischen Studien teil, um die Funktionalität noch weiter zu validieren. Informationen zu den veröffentlichten Artikeln und den aktuellen klinischen Studien finden Sie auf der Forschungsseite. Wenn Sie an den klinischen Studien für Corsano teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns!

Vitalparameter

Erkennen und überwachen Sie Gesundheitszustände und Veränderungen in der Physiologie mit unseren Vitalparametern, die alle über das medizinische Armband von Corsano erfasst werden.

Granulare Flexibilität

Corsano bietet Forschern die Möglichkeit festzulegen, welche Vitalparameter mit welcher Häufigkeit überwacht werden sollen. Corsano bietet Zugriff auf alle Daten, dh Raw PPG Green, Red und iR-Daten können bis zu 128 Hz exportiert werden.

Klinische Apps

Corsano hat verschiedene kundenspezifische Anwendungen entwickelt, die eine einfache Datenerfassung mit Corsanos medizinischen Armbändern in Krankenhäusern und Forschungszentren ermöglichen.

Der Eröffnungsbildschirm mit den Informationen der letzten Messung

Der Arzt startet die Messung und notiert den entsprechenden Patientencode (A2) zur Anonymisierung

Die Anwendung erfasst jetzt Daten. Wenn die Verbindung unterbrochen wird, ändert sich das grüne Häkchen in ein rotes Kreuz

Die Messung ist beendet und die Daten werden überprüft

Klinische Studien

Corsano CardioWatch ist ein am Handgelenk getragenes medizinisches Multisensor-Armband zur Erfassung von bis zu 19 Vitalparametern. Primäre Anwendungsfälle sind kontinuierliche klinische Studien rund um die Uhr und die Fernüberwachung von Patienten.  

 
Der Armbandmonitor bietet die Flexibilität, Datenerfassungsintervalle pro Minute, Sekunde oder 25 Hz einzustellen. Wir messen Herzfrequenz, RR-Intervalle, Atemfrequenz, A-Fib-Erkennung, Hauttemperatur, Aktivität und Schlaf. SpO2, Körperkerntemperatur, EKG und Blutdruck befinden sich in der Entwicklung.  
 
Klinische Genauigkeit ist für uns von größter Bedeutung. Zusätzlich zu den Algorithmen von Drittanbietern, z. B. von Philips, führen wir unsere proprietären Algorithmen aus, um eine überlegene Datengenauigkeit zu erzielen. Die Corsano-Technologie wurde in großen akademischen Krankenhäusern klinisch validiert. Das Armband wird unter ISO 13485 und CE-MDR-Konformität hergestellt. Der Prozess für die FDA-Zulassung hat begonnen. 
 
Unsere End-to-End-Lösung besteht aus leichte und bequeme Armbänder mit einem Patientenforschungsportal. Wir haben über 200'000 Geräte entwickelt und produziert. Die Corsano-Plattform wurde auf Verbindungen, Datenpuffer und Akkulaufzeit von bis zu 15 Tagen optimiert. Wir bieten Zugriff auf kontinuierliche Hochfrequenz-Rohdaten über API- und Cloud-to-Cloud-Lösungen. 
 
Die Gründer von Corsano Health verfügen über mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Schweizer Uhrenindustrie und verfügen über umfassende Erfahrung in ergonomischem Design und Materialien für Wearables, die rund um die Uhr getragen werden. 

Geräte-Hub

Mit unserem Partner ermöglichen wir auch eine direkte Anbindung an das Krankenhaus-IT-System Leitwertdem „Vermischten Geschmack“. Seine Geräte-Hub ermöglicht es CROs, die Vitalfunktionen der Studienteilnehmer kontinuierlich zu überwachen. Es automatisiert die Erfassung von Parametern von jedem Gerät und überwacht die Datenqualität in Echtzeit. Auf diese Weise können Forscher effiziente und langfristige klinische Studien basierend auf realen Daten durchführen, um Medizinprodukte zu validieren, konventionelle und digitale Behandlungen zu entwickeln und Ergebnisse zu objektivieren.

Übersetzen