TÄGLICH PRÜFEN

Wir empfehlen Ihnen, Ihre App täglich zu überprüfen, dies wird die Übertragung Ihrer Herzrhythmusdaten und Erfolg der Studie.

1. Überprüfen Sie zunächst, ob Sie die beiden grünen Markierungen sehen:

2. Wenn Sie ein rotes X sehen, besteht die einfachste Lösung normalerweise darin, das Beenden der App zu erzwingen und sie erneut zu öffnen (iOS, Android). In fast allen Fällen erscheinen die beiden grünen Markierungen wieder.

Bitte beachten Sie, dass das Armband Ihre Herzrhythmusdaten bis zu 20 Stunden lang überwacht und speichert, selbst wenn Sie ein rotes X gesehen haben. Sobald Sie die App neu starten, werden die verbleibenden Daten auf dem Armband synchronisiert und zur Analyse eingeschlossen.

3. Es ist sehr wichtig, die App einmal täglich zu öffnen. Wir können Ihnen von Zeit zu Zeit eine Erinnerung zukommen lassen. Bitte lassen Sie die Benachrichtigungen für die zwei Monate der Studie aktiviert.

 

NEUESTE APP-VERSION

Bitte beachten Sie, dass wir das System regelmäßig verbessern und neue Versionen der Apps veröffentlichen. Es ist sehr wichtig, dass die neueste Version auf Ihrem Telefon installiert ist. Sie können die folgenden Links für die neueste Version überprüfen, wenn Sie ein . sehen klicken Sie bitte darauf und aktualisieren Sie auf die neueste Version der App.

Smart in OAC im AppStore

Smart in OAC bei Google Play

Nachdem Sie die App aktualisiert haben, drücken Sie bitte auf die oder starten Sie die App von Ihrem Startbildschirm aus neu.

 

VERHINDERN SIE HAUTreizungen

Sie können beim Tragen Ihres Armbands einen leichten Ausschlag bekommen, ähnlich wie bei Fitness-Trackern und -Uhren. Obwohl es wahrscheinlich innerhalb weniger Tage verschwinden wird, gibt es einige Möglichkeiten, es von vornherein zu verhindern.

 

  • Sie Mai am wahrscheinlichsten zu Reizungen, wenn Sie Ihren Riemen sehr eng tragen, lösen Sie den Riemen mit einem Loch.
  • Obwohl das Armband wasserdicht ist, empfehlen wir, es nach Möglichkeit trocken zu halten. Nehmen Sie es zum Beispiel immer ab, wenn Sie duschen.
  • Wir empfehlen, das Armband nach jedem Training abzunehmen, mit einem sauberen Handtuch abzuwischen und beim Duschen trocknen zu lassen.
  • Nehmen Sie einmal pro Woche das Armband aus dem Armband und waschen Sie es. Sie können Ihr Armband mit Seife waschen oder die Oberflächen mit einem Alkoholtuch abreiben.
  • Bevor Sie Ihr Armband wieder anlegen, tragen Sie eine Lotion auf (zum Beispiel dieses hier) an dein Handgelenk. Dies schließt die Feuchtigkeit ein und bildet eine Schutzschicht zwischen Haut und Riemen.
  • Wenn Sie Rötungen oder Hautreizungen bemerken, können Sie das Armband auch am anderen Arm tragen, um eine Hautpartie nicht zu überbelichten. Dies hat keinen Einfluss auf die Genauigkeit der Herzrhythmusmessung des Armbands.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Smart in OAC – AFNET 9 Studie!

Übersetzen